Vorheriger Vorschlag

Vereinskultur trifft Profiszene

Formate werden geschaffen damit ein Austausch zwischen Laienvereine und der Profiszene entstehen kann.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Kulturraum digiKult, Einbezug Medien und Kreativwirtschaft

- Vernetzung/Koordination/Technologie: IG Kultur macht das schon gut. Optimieren durch Schaffung eines digitalen Kulturraums "digiKult Zug" (vgl.

weiterlesen
Sonstiges

Vernetzung von Institutionen, VeranstalterInnen und Kulturschaffenden

Die Stadt Zug hat ein reiches Kulturleben, allerdings ist auch vieles kurzlebig oder auf das momentane Erlebnis ausgerichtet ohne nachhaltiges Ziel oder thematische Eingliederung. Das ist sicher auch ein wichtiger Teil des Kulturlebens, benötigt aber viele Ressourcen. Mit einer gezielten Vernetzung der Institutionen, VeranstalterInnen und Kulturschaffenden könnten Schnittstellen (die garantiert existieren) erkannt werden, Inhalte gemeinsam erarbeitet werden, Infrastrukturen geteilt werden, Know-How ausgetauscht werden...
Die Idee einer zentralen Anlaufstelle begrüsse ich deswegen sehr, gleichzeitig müssen aber in den Institutionen selbst strukturell die Bedingungen geschaffen werden, dass so ein Austausch auch möglich ist.