Vorheriger Vorschlag

Ein Literaturpfad für Zug

Gesellschaften, die im Umbruch sind, bedürfen besonders einer Reflexion, um den Boden unter den Füssen nicht zu verlieren. Zug ist im Umbruch, Zug droht den Boden unter den Füssen zu verlieren.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Kultur des Dialoges und des konstruktiven Konfliktes

Soll die Stadt Zug zu einem kulturellen Zentrum mit einer Ausstrahlung über die Stadtgrenzen hinaus werden?

weiterlesen
Leuchtturmprojekt

Kein gouvernamentaler Leuchtturm, sondern lebendige Biotope!

Es braucht keinen Leuchtturm für Leute aus Politiik und Wirtschaft – sondern lebendige Kulturbiotope für die Bevölkerung! Dort, wo es wuselt und gedeiht, dort, wo es blüht und Freude macht.
Das heisst: lieber 100 kleine, innovative Projekte als 1 grosses Prestigeprojekt.

Kommentare

Kulturbiotop - ein passender Ausdruck für eine vielfältige, sich selbst erhaltende Kultur im Wandel der Zeit! Wie auch ein Gartenbiotop soll die Zuger Kultur vor Vielfalt strotzen, gedeihen und blühen können und mit gezielten Pflegemassnahmen gesund und aufrecht erhalten bleiben.
Eine Kulturstrategie soll den Rahmen schaffen, auf die aktuellen Bedürfnisse der Kulturschaffenden einzugehen und dynamische Entwicklungen zulassen. Ich erhoffe mir, dass 2040 die Kultur zentraler koordiniert wird, die Austragungsorte, Kulturschaffenden und Kulturkonsumierenden jedoch jeden Winkel von Zug dafür nutzen können.