Vorheriger Vorschlag

Transformation

das ist das Schlüsselwort - es wird nicht so wie wir zum jetzigen Zeitpunkt denken, dass es dann 2040 sein könnte. Die zukünftige Gestaltung des kulturellen Lebens sollte 2021 nicht schon 19 Jahre vorher in Stein gemeisselt werden.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Kultur soll überall und einfach zugänglich sein

Zug als Kulturstadt 2040:
- Kunst im öffentlichen Raum weiter ausbauen und fördern
- Seepromenade erweitern von Oberwil bis Cham
- temporäre ( Sommer) Cafés und Bars mit Tanz und Musik an der Seepromenade

weiterlesen
2040

Creative Valley

Zug ist das innovative Global Village. Multikulti, wie in der Grossstadt, Innovationsinkubator für Neue Denkmodelle und Start-ups, die nicht in erster Linie die Wirtschaft, sondern der Gesellschaft dienen und sie vorwärtsbringen. Ihr Geheimnis: Wirtschaft, Technologie und Kunst befruchten sich gegenseitig und arbeiten kollegial zusammen.

Kommentare

Moderationskommentar

Ihre Idee von einer stärkeren Kooperation zwischen Wirtschaft, Technologie und Kultur überzeugt!
Haben Sie vielleicht konkrete Vorstellungen, wie so eine Zusammenarbeit gefördert werden könnte?
Gerne prüfen wir Ihre Vorschläge, um sie wenn möglich in die Erneuerung der Kulturstrategie einfliessen zu lassen.