Haus des Lernens

Das ehemalige Verwaltungsgebäude an der St. Oswalds-Gasse 20 soll zu einem Dreh- und Angelpunkt in der Zuger Bildungslandschaft werden. Bedürfnisse und Interessen der Stadtzuger Bevölkerung sollen in das künftige Nutzungskonzept einfliessen.

Informationen

Aktive Dialoge

Online-Umfrage zum Haus des Lernens